Sports

Weniger Geld für den FC Bayern? Verwirrung um Cuisance-Ablösesumme



Seit wenigen Tagen ist das Missverständnis zwischen dem FC Bayern und Michael Cuisance beendet. Der zentrale Mittelfeldspieler läuft fortan für den FC Venedig auf. Bezüglich der Ablösesumme gibt es allerdings unterschiedliche Meldungen.

Michael Cuisance und der FC Bayern: Eine Beziehung, die nie funktionieren wollte. Gerade einmal 13 Pflichtspiele absolvierte der Franzose zwischen August 2019 und Januar 2022 für den Rekordmeister. Darüber hinaus fiel der 22-Jährige immer wieder mit Undiszipliniertheiten auf. Mittlerweile steht Cuisance beim FC Venedig unter Vertrag. Die Höhe der Ablösesumme ist aber nicht genau bekannt.

Nachdem die “Bild am Sonntag” zunächst von rund vier Millionen Euro berichtete, spricht “Bild”-Fußballchef Christian Falk im Podcast “Bayern Insider” nun von “geschätzten” 2,3 Millionen Euro, die der FC Bayern vom italienischen Erstligisten für Cuisance erhalten hat. Allerdings könnte der Betrag durch verschiedene Bonuszahlungen doch noch auf vier Millionen Euro anwachsen.

FC Bayern muss Venedig die Daumen drücken

Demnach erhält der FC Bayern 200.000 Euro, sobald Cuisance zehn Pflichtspiele für den FC Venedig absolviert hat. Sollte der Aufsteiger in der Serie A die Klasse halten, winkt eine halbe Millionen. Aktuell rangiert der FC Venedig mit 17 Punkten auf dem 17. Platz und liegt damit nur einen Zähler vor der Abstiegszone. In den beiden darauffolgenden Saisons würde der FC Bayern im Falle des erneuten Ligaverbleibs von Venedig jeweils erneut 500.000 Euro überwiesen bekommen.

Folgerichtig müssen die Münchner den Norditalienern die Daumen drücken. Am vergangenen Spieltag setzte es für den FC Venedig eine deutliche 0:3-Niederlage gegen den AC Mailand.



Cuisance stand dabei direkt in der Startelf von Trainer Paolo Zanetti, konnte während seiner Einsatzzeit von 60 Minuten aber keine entscheidenden Impulse setzen.





Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

close