Sports

Vierschanzentournee: Duelle der Deutschen in Garmisch



Neun deutsche Skispringer haben sich für das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen qualifiziert.

100. Geburtstag des Neujahrsspringens: Karl Geiger in Aktion.


100. Geburtstag des Neujahrsspringens: Karl Geiger in Aktion.

imago images/ActionPictures


Am Samstag (14.00 Uhr/ZDF und Eurosport) treten die Athleten wie gewohnt in K.-o.-Duellen an. Wir versorgen Sie wie gewohnt mit einem ausführlichen Live-Ticker.

Wer springt gegen wen? Ein Überblick


Karl Geiger (3/Oberstdorf) – Roman Trofimov (48/Russland)
Markus Eisenbichler (1/Siegsdorf) – Junshiro Kobayashi (50/Japan)
Stephan Leyhe (9/Willingen) – Peter Prevc (42/Slowenien)
Severin Freund (17/Rastbüchl) – Timi Zajc (34/Slowenien)
Constantin Schmid (20/Oberaudorf) – Ulrich Wohlgenannt (31/Österreich)
Pius Paschke (29/Kiefersfelden) – Lovro Kos (22/Slowenien)
Justin Lisso (40/Schmiedefeld) – Daniel-André Tande (11/Norwegen)
Felix Hoffmann (45/Goldlauter) – Piotr Zyla (5/Polen)
Andreas Wellinger (47/Ruhpolding) – Jan Hoerl (4/Österreich)

Weitere Duelle


Mackenzie Boyd-Clowes (49./Kanada) – Ryoyu Kobayashi (2./Japan)
Halvor Egner Granerud (27./Norwegen) – Dawid Kubacki (24./Polen)


zum Thema: Eisenbichler gewinnt Quali in Garmisch – Geiger Dritter, Kraft scheitert



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

close