Sports

Premier League » News » Abramovich-Rückzug: Das sagt Tuchel


Chelsea-Coach Thomas Tuchel erwartet durch den Teilrückzug von Inhaber Roman Abramovich vorerst keine unmittelbaren Auswirkungen auf den Klub.

“Ich glaube nicht, dass sich für mich im Tagesgeschäft irgendwas verändert”, sagte er nach dem verlorenen Ligapokal-Finale seines Teams gegen den FC Liverpool.

Er sei im engen Kontakt mit Sportdirektorin Marina Granowskaja und dem technischen Berater Petr Cech. “Ich kümmere mich um die erste Mannschaft, gebe meinen Input und gebe mein Bestes, um Fußballspiele zu gewinnen”, sagte Tuchel. “Das wird sich dadurch nicht ändern.”

Der russische Inhaber Abramovich hatte am 26. Februar erklärt, die Kontrolle über den Londoner Fußballklub abzugeben. Wegen des russischen Einmarschs in die Ukraine waren in Großbritannien Forderungen laut geworden, Sanktionen gegen Abramovich zu verhängen. Dem Milliardär wird eine Nähe zu Kreml-Chef Vladimir Putin vorgeworfen.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close