Sports

Nummer sechs: Houston Texans trennen sich wohl von Coach Culley



Die Houston Texans haben sich nach übereinstimmenden Meldungen von US-Medien nach nur einer Saison von ihrem Headcoach David Culley getrennt – es wäre Trainerentlassung Nummer sechs in der NFL seit dem Ende der Hauptrunde.

Kein Glück in Houston: Nach nur einem Jahr endet wohl die Amtszeit von Headcoach David Culley.


Kein Glück in Houston: Nach nur einem Jahr endet wohl die Amtszeit von Headcoach David Culley.

imago images/ZUMA Wire


Culley war bei den Texans während seiner ganzen Amtszeit von Problemen auf der Quarterback-Position betroffen. Deshaun Watson spielte nach seinem Wechselwunsch und den Vorwürfen von sexuellem Missbrauch durch 22 Frauen keine Rolle. Tyrod Taylor verletzte sich schon im Herbst. Die Texans verloren 13 ihrer 17 Saisonspiele.


Die Texans, Dolphins, Chicago Bears, Denver Broncos, Miinnesota Vikings und New York Giants haben ihre Trainer seit dem Ende der Hauptrunde entlassen und sind auf der Suche. Über die Entlassung berichtete neben der Nachrichtenagentur AP auch ESPN.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

close